Engagiert in Berlin – Preis würdigt erstmals landesseitig engagierte Unternehmen

Engagiert in Berlin Bär

„Engagiert in Berlin Bär“
Bild: Buddy Bear Berlin GmbH

Bei einem Empfang des Re­gie­ren­den Bürgermeisters am Abend nach dem 7. Berliner Stiftungstag wurde am 8. April zum ersten Mal der von ihm initiierte Un­ter­neh­mens­preis „Engagiert in Berlin“ durch die Staatssekretärin für Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment, Hella Dunger-Löper, verliehen.

Den Preis erhielt die Immobilien Scout24 GmbH. Auch die Firmen Bom­bar­dier Transportation und idealo Internet GmbH wur­den für besonderes und vor­bild­li­ches Engagement in und für Ber­lin gewürdigt.

„Der Preis ist eine An­er­ken­nung von Unternehmen für die Stärkung der Zi­vil­ge­sell­schaft und des bür­ger­schaft­li­chen Engagements in Berlin. Darüber hinaus möchte der Senat durch die lan­des­sei­ti­ge Würdigung ein deutliches Zeichen des Bekenntnisses Berlins zu den Leistungen gesellschaftlich engagierter Berliner Un­ter­neh­men … ➟ Weiterlesen“

Anerkennung.Geben | Unternehmenspreis „Engagiert in Berlin“
aktualisiert 06.06.2017