Mitmachen

Zum Kiezfest lädt das Netzwerk Harzer Ecken im Projekt Bildungsfelder Nord-Neukölln ein

Lebenshilfe Berlin will starkes Zeichen für Teilhabe statt Ausgrenzung setzen!

Beim 36. In­ter­na­tio­na­len Sport­fest im Fried­rich-Lud­wig-Jahn-Sport­park in Prenz­lau­er Berg am 10. Sep­tem­ber 2016 um 12 Uhr will die Le­bens­hil­fe den Re­gie­ren­den Bür­ger­meis­ter Mi­cha­el Mül­ler mit ei­nem star­ken Zei­chen bit­ten, sich im Bun­des­rat für Ver­bes­se­run­gen im Bun­des­teil­ha­be­ge­setz stark zu ma­chen. Mül­ler wird das Sport­fest er­öff­nen. ➟ Son­der-News­let­ter, 8. Sep­tem­ber 2016

En­ga­ge­ment­wo­che Ber­lin | Men­schen­rech­te le­ben – en­ga­giert

 

Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten: Aktionstage vom 19. bis 30. September 2016

Berliner Freiwilligentag startet in Neukölln: Ärmel hochkrempeln & gleich mit anpacken!

BerlinerFreiwilligentag 2016

Der Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­tag des Pa­ri­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­ban­des Ber­lin star­tet in die­sem Jahr erst­mals mit ei­ner zen­tra­len Er­öff­nungs­ver­an­stal­tung – am 9. Sep­tem­ber um zehn Uhr auf der Dach­ter­ras­se des Bür­ger­zen­trums Neu­kölln.

Nach ei­nem Auf­takt durch den Chor des Bür­ger­zen­trums wird Dr. Ga­brie­le Schlim­per, Ge­schäfts­füh­re­rin des Pa­ri­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­bands Ber­lin, den Ak­ti­ons­tag fei­er­lich er­öff­nen. An­schlie­ßend ha­ben die Gäs­te auch gleich die Mög­lich­keit, beim Strei­chen, Gärt­nern und Put­zen mit an­zu­pa­cken. … | mehr le­sen Pres­se­ein­la­dung

Alle Mit­mach­ak­tio­nen des Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­tags
in ganz Ber­lin ➟ auf ei­nem Blick
Die Ber­li­ner En­ga­ge­ment­wo­che 2016 im Über­blick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Al­pha­bet und ➟ Be­zir­ken

Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­tag | En­ga­ge­ment­wo­che Ber­lin | Mit­ma­chen

 

Aktionstag für ein schönes Ber­lin: Schon weit über 100 offene Aktionen zum Mitmachen

Berlin machen!

Über 10.000 Berliner*innen en­ga­gier­ten sich 2015 in 230 span­nen­den Ak­tio­nen, und die Ver­an­stal­ten­den konn­ten im fünf­ten Jahr des Ak­ti­ons­ta­ges für ein schö­nes Ber­lin wie­der ei­nen Mit­mach­re­kord re­gis­trie­ren.

In die­sem Jahr sind auch be­reits schon wie­der an die 180 Ak­tio­nen an­ge­mel­det, der grö­ße­re Teil da­von, rund zwei Drit­tel, sind of­fen für wei­te­re Mit­ma­chen­de. Sie las­sen sich in der lan­gen Ak­ti­ons­lis­te leicht fil­tern und sind auf der Ak­ti­ons­kar­te mit ei­nem grü­nen Sym­bol ver­se­hen. Und noch ist es eine Wo­che bis zum Start der Ak­ti­ons­ta­ge am 9. und 10. Sep­tem­ber.

Alle Ak­ti­vi­tä­ten des Ak­ti­ons­ta­ges
für ein schö­nes Ber­lin
ber­lin­weit ➟ auf ei­nem Blick
Die Ber­li­ner En­ga­ge­ment­wo­che 2016 im Über­blick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Al­pha­bet und ➟ Be­zir­ken

Ak­ti­ons­tag für ein schö­nes Ber­lin | En­ga­ge­ment­wo­che Ber­lin | Mit­ma­chen

 

Engagement auf Probe: Noch viele Mitmach­aktionen nächste Woche in Treptow-Köpenick

Die Ber­li­ner En­ga­ge­ment­wo­che 2016 im Über­blick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Al­pha­bet und ➟ Be­zir­ken

Treptow-Köpenicker Freiwilligentage 2016

Alle Mit­mach­ak­tio­nen der Frei­wil­li­gen­ta­ge und mehr
im ➟ Fly­er pdf 669 KB und hier ANMELDEN

En­ga­ge­ment­wo­che Ber­lin | Trep­tow-Kö­pe­ni­cker Frei­wil­li­gen­ta­ge
ak­tua­li­siert 04.09.2016

 

Ein Kiezmagazin aus Gesundbrunnen zur Weddinger Sprach- und Lesewoche

Kiezmagazin

Die eh­ren­amt­li­che Bür­ger­re­dak­ti­on des Kiez­ma­ga­zins „brun­nen“ aus dem Quar­tiers­ma­nage­ment Brun­nen­vier­tel-Brun­­­nen­stra­­ße wid­met sich die­ses Mal den vie­len Fa­cet­ten des The­mas Spra­che. Grund ist die 5. Wed­din­ger Sprach- und Le­se­wo­che vom 2. bis 10. Sep­tem­ber.

Mehr er­fah­ren Das Kiez­ma­ga­zin zur Sprach- und Le­se­wo­che ist da! | Ver­an­stal­tun­gen wäh­rend der Wed­din­ger Sprach- und Le­se­wo­che 2016

En­ga­ge­ment­wo­che Ber­lin | Mit­te | Quar­tiers­ma­nage­ment

 

Zehn Tage bis zu den Wahlen in der Stadt: Men­schenrechte in Berlin leben – engagiert!

Carola Schaaf-Derichs

Beim Alz­hei­mer-Sa­lon mit­hel­fen, ei­nen Wohl­fühl­gar­ten an­le­gen, über Wer­te strei­ten, Wege in der Flücht­lings­ar­beit su­chen: Das sind ei­ni­ge der letzt­lich wohl über 300 Mit­mach­ak­tio­nen, Hand­lungs- und Dis­kus­si­ons­an­ge­bo­te in der Ber­li­ner En­ga­ge­ment­wo­che im Sep­tem­ber.

Das en­ga­gier­te Ber­lin zeigt sich in die­sen zehn Ta­gen in sei­ner gan­zen Viel­falt, wie auch da­vor und da­nach im Sep­tem­ber, ja das gan­ze Jahr über, Tag für Tag – und es hat eine po­li­ti­sche Bot­schaft: Wie wich­tig es ist, dass ak­ti­ve Bürger_​innen ihr Recht auf En­ga­ge­ment (Mi­cha­el Bürsch) wahr­neh­men, ge­ra­de auch wenn es dar­um geht, wie zu­letzt beim Flücht­lings­en­ga­ge­ment, ein für alle men­schen­wür­di­ges Da­sein zu ge­stal­ten. Des­halb gilt 2016 das Mot­to „Men­schen­rech­te le­ben – en­ga­giert“.

Für Ca­ro­la Schaaf-De­richs, Ge­schäfts­füh­re­rin der Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Ber­lin, ent­hält die­ses En­ga­ge­ment zu­gleich ein star­kes po­li­ti­sches Si­gnal: „Ob sie ihre Lieb­lings­plät­ze im Kiez vom Müll be­frei­en, ein Sport­fest für WEITERLESEN »

BERLIN MACHEN 2016: Der Spot zum Aktionstag!

Beim War­ten im U-Bhf Fried­rich­stra­ße ein­fach mal an die Wand gu­cken 😉 – … emp­fiehlt “wir­BER­LIN”, 17.08.2016

NOCH MITMACHEN? Alle In­for­ma­tio­nen WEITERLESEN »

Welttag der Alphabetisierung am 8. September 50. International Literacy Day 2016

Welttag der Alphabetisierung

Der Welt­tag der Al­pha­be­ti­sie­rung | World Li­ter­acy Day wird seit 1966 jähr­lich am 8. Sep­tem­ber be­gan­gen. Er wur­de 1965 von der UNESCO im An­schluss an die Welt­kon­fe­renz zur Be­sei­ti­gung des An­alpha­be­ten­tums | World Con­fe­rence of Mi­nis­ters of Edu­ca­ti­on on the Era­di­ca­tion of Il­li­ter­acy in Te­he­ran aus­ge­ru­fen. Das Mot­to die­ses Jahr: Rea­ding the Past, Wri­ting the Fu­ture | Die Ver­gan­genheit le­sen, die Zu­kunft schrei­ben.

Die Deut­sche UNESCO-Kom­mis­si­on (DUK) ruft In­sti­tu­tio­nen, Or­ga­ni­sa­tio­nen und In­itia­ti­ven zur Al­pha­be­ti­sie­rung in Deutsch­land dazu auf, ➟ sich an dem Welt­tag WEITERLESEN »