Mitmachen

Zum Kiezfest lädt das Netzwerk Harzer Ecken im Projekt Bildungsfelder Nord-Neukölln ein

Lebenshilfe Berlin will starkes Zeichen für Teilhabe statt Ausgrenzung setzen!

Beim 36. Internationalen Sportfest im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg am 10. September 2016 um 12 Uhr will die Lebenshilfe den Regierenden Bürgermeister Michael Müller mit einem starken Zeichen bitten, sich im Bundesrat für Verbesserungen im Bundesteilhabegesetz stark zu machen. Müller wird das Sportfest eröffnen. ➟ Sonder-Newsletter, 8. September 2016

Engagementwoche Berlin | Menschenrechte leben – engagiert

 

Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten: Aktionstage vom 19. bis 30. September 2016

Zu Fuß

Das Deutsche Kin­der­hilfs­werk und der Ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) rufen auch in die­sem Jahr zu den Ak­ti­ons­ta­gen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ auf.

Infos & Anmeldung ➟ zu-fuss-zur-schule.de
Im Überblick ➟ Vor und nach der Engagementwoche –
Freiwillig.Berlin im September 2016

Aktions- & Informationstage | Davor & danach im September

 

Berliner Freiwilligentag startet in Neukölln: Ärmel hochkrempeln & gleich mit anpacken!

BerlinerFreiwilligentag 2016

Der Berliner Frei­wil­li­gen­tag des Pa­ri­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­ban­des Ber­lin startet in diesem Jahr erstmals mit einer zentralen Er­öff­nungs­ver­an­stal­tung – am 9. Sep­tem­ber um zehn Uhr auf der Dachterrasse des Bürgerzentrums Neukölln.

Nach einem Auftakt durch den Chor des Bürgerzentrums wird Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Pa­ri­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­bands Ber­lin, den Aktionstag fei­er­lich eröffnen. Anschließend haben die Gäste auch gleich die Möglichkeit, beim Streichen, Gärtnern und Putzen mit anzupacken. … | mehr lesen Presseeinladung

Alle Mitmachaktionen des Berliner Freiwilligentags
in ganz Berlin ➟ auf einem Blick
Die Berliner Engagementwoche 2016 im Überblick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Alphabet und ➟ Bezirken

Berliner Freiwilligentag | Engagementwoche Berlin | Mitmachen

 

Aktionstag für ein schönes Ber­lin: Schon weit über 100 offene Aktionen zum Mitmachen

Berlin machen!

Über 10.000 Berliner*innen en­ga­gier­ten sich 2015 in 230 spannenden Ak­tio­nen, und die Veranstaltenden konnten im fünften Jahr des Aktionstages für ein schönes Berlin wieder einen Mit­mach­re­kord registrieren.

In diesem Jahr sind auch bereits schon wie­der an die 180 Aktionen angemeldet, der größere Teil davon, rund zwei Drittel, sind offen für weitere Mitmachende. Sie lassen sich in der langen Aktionsliste leicht filtern und sind auf der Aktionskarte mit einem grünen Symbol versehen. Und noch ist es eine Woche bis zum Start der Aktionstage am 9. und 10. September.

Alle Aktivitäten des Aktionstages
für ein schönes Berlin
berlinweit ➟ auf einem Blick
Die Berliner Engagementwoche 2016 im Überblick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Alphabet und ➟ Bezirken

Aktionstag für ein schönes Berlin | Engagementwoche Berlin | Mitmachen

 

Engagement auf Probe: Noch viele Mitmach­aktionen nächste Woche in Treptow-Köpenick

Die Berliner Engagementwoche 2016 im Überblick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Alphabet und ➟ Bezirken

Treptow-Köpenicker Freiwilligentage 2016

Alle Mitmachaktionen der Freiwilligentage und mehr
im ➟ Flyer pdf 669 KB und hier ➟ ANMELDEN

Engagementwoche Berlin | Treptow-Köpenicker Freiwilligentage
aktualisiert 04.09.2016

 

Ein Kiezmagazin aus Gesundbrunnen zur Weddinger Sprach- und Lesewoche

Kiezmagazin

Die ehrenamtliche Bür­ger­re­dak­ti­on des Kiezmagazins „brun­nen“ aus dem Quar­tiers­ma­nage­ment Brunnenviertel-Brun­nen­stra­ße widmet sich dieses Mal den vielen Facetten des Themas Sprache. Grund ist die 5. Wed­din­ger Sprach- und Lesewoche vom 2. bis 10. September.

Mehr erfahren Das Kiezmagazin zur Sprach- und Lesewoche ist da! | Veranstaltungen während der Weddinger Sprach- und Lesewoche 2016

Engagementwoche Berlin | Mitte | Quartiersmanagement

 

Zehn Tage bis zu den Wahlen in der Stadt: Men­schenrechte in Berlin leben – engagiert!

Carola Schaaf-Derichs

Beim Alzheimer-Salon mithelfen, einen Wohlfühlgarten anlegen, über Werte streiten, Wege in der Flüchtlingsarbeit suchen: Das sind einige der letztlich wohl über 300 Mitmachaktionen, Handlungs- und Diskussionsangebote in der Berliner Engagementwoche im September.

Das engagierte Berlin zeigt sich in diesen zehn Tagen in seiner gan­zen Vielfalt, wie auch davor und danach im September, ja das ganze Jahr über, Tag für Tag – und es hat eine politische Bot­schaft: Wie wichtig es ist, dass aktive Bürger_innen ihr Recht auf Engagement (Michael Bürsch) wahrnehmen, gerade auch wenn es darum geht, wie zuletzt beim Flüchtlingsengagement, ein für alle menschenwürdiges Dasein zu gestalten. Deshalb gilt 2016 das Motto „Menschenrechte leben – engagiert“.

Für Carola Schaaf-Derichs, Geschäftsführerin der Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin, enthält dieses Engagement zu­gleich ein starkes politisches Signal: „Ob sie ihre Lieb­lings­plät­ze im Kiez vom Müll befreien, ein Sportfest für WEITERLESEN »

BERLIN MACHEN 2016: Der Spot zum Aktionstag!

Beim Warten im U-Bhf Friedrichstraße einfach mal an die Wand gucken 😉 – … empfiehlt "wirBERLIN", 17.08.2016

NOCH MITMACHEN? Alle Informationen WEITERLESEN »

Welttag der Alphabetisierung am 8. September 50. International Literacy Day 2016

Welttag der Alphabetisierung

Der Welttag der Al­pha­be­ti­sie­rung | World Literacy Day wird seit 1966 jährlich am 8. September begangen. Er wur­de 1965 von der UNESCO im Anschluss an die Weltkonferenz zur Be­sei­ti­gung des Analphabetentums | World Conference of Mi­nis­ters of Education on the Era­di­ca­tion of Illiteracy in Te­he­ran ausgerufen. Das Motto dieses Jahr: Reading the Past, Writing the Future | Die Ver­gan­genheit lesen, die Zukunft schreiben.

Die Deutsche UNESCO-Kommission (DUK) ruft In­sti­tu­tio­nen, Organisationen und Initiativen zur Alphabetisierung in Deutschland dazu auf, ➟ sich an dem Welttag WEITERLESEN »