Landessportbund Berlin

Landessportbund Berlin ruft zur Beteiligung an der Europäischen Woche des Sports auf

Europäische Woche des Sports

Die Vereine sind auf­ge­ru­fen, heißt es in der aktuellen Pres­se­mit­tei­lung des Lan­des­sport­bunds Berlin, sich an der Europäischen Woche des Sports – European Week of Sport zu beteiligen und in der Wo­che vom 10. bis 18. September eine Veranstaltung oder Ak­ti­vi­tät zu planen,

– zum Beispiel eine Trainingsstunde zum Ausprobieren und Schnuppern für Nichtvereinsmitglieder zu öffnen, – zum Beispiel auf öffentlichen Plätzen Be­we­gungs­an­ge­bo­te für die Bevölkerung zu organisieren,
– zum Beispiel in Schulen, Betrieben oder kommunalen Einrichtungen Bewegung und Sport in den Mittelpunkt zu stellen und eine „bewegte Pause“ oder Be­triebs­sport für die Mitarbeiter anzubieten.

Weitere Informationen: Vereine sind aufgerufen WEITERLESEN »

Herzensangelegenheit: „Niemand möchte zwischen Dreck und Müllbergen trainieren“

Landessportbund

Dass Anliegen des Aktionstags „Berlin – unsere saubere Stadt“ ist auch für die Sportvereine eine Herzensangelegenheit, meint Landessportbund-Direktor Dr. Hei­ner Brandi: „Niemand möchte zwischen Dreck und Müllbergen trainieren.“ Deshalb schließen sich der LSB und seine Sport­ju­gend dem Aufruf zum Aktionstag an. WEITERLESEN »