Aus Berlin in der Wahl für den Deutschen Engagementpreis 2016

Deutscher Engagementpreis

Die Nominierten für den diesjährigen Deutschen Engagementpreis, dem Dachpreis für freiwilliges Engagement, stehen fest. Bun­des­weit sind 904 Menschen und Projekte für den Deutschen Engagementpreis nominiert worden. Rund 600 von ihnen, die alle im laufenden Wettbewerbsjahr (Juli 2015 bis Juni 2016) mit ➟ Preisen für freiwilliges Engagement aus­ge­zeich­net worden sind, nehmen nun an der Wahl teil. Aus Berlin sind es insgesamt ➟ 29 Men­schen und Projekte.

Der Deutsche Engagementpreis wird in fünf Kategorien verliehen, die jeweils mit 5.000 Euro dotiert sind. Eine Jury wählt die Preis­trä­ger­in­nen und Preisträger aus. Alle anderen Einreichungen stehen vom 19. September bis 31. Oktober 2016 beim ➟ öffentlichen Online-Voting zur Wahl für den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis. Am 5. De­zem­ber, dem internationalen Tag des Ehrenamtes, werden die Ge­win­ner­in­nen und Gewinner des Deutschen Engagementpreises im Rahmen einer festlichen Preisverleihung in Berlin ausgezeichnet.

Alles über den Deutschen Engagementpreis ➟ hier

Anerkennung.Geben | Deutscher Engagementpreis
aktualisiert: 19.09.2016

 

Heute endet die Abstimmung taz-panterpreis 2016 – Verleihung am 17. September

Zur Wahl und zu den Vorgeschlagenen
Nominiert für den taz-panterpreis 2016:
Mutige Menschen – für andere und die Gesellschaft

Anerkennung.Geben

 

volunteering with vostel in Berlin – 365/365

„Wir bringen Freiwillige, die sich wirkungsvoll engagieren möchten und gemeinnützige Organisationen zusammen.“

Vostel September 2016

„Wir möchten es jedem – unabhängig von Zeitbudget, Vor- und Sprachkenntnissen – ermöglichen, sich einfach und wirkungsvoll in sozialen, ökologischen und kulturellen Projekten in und um Berlin zu engagieren.“

Alle Infos ➟ VOLUNTEERING WITH VOSTEL

Engagement verbindet – weltweit

 

Berliner Freiwilligentag startet in Neukölln: Ärmel hochkrempeln & gleich mit anpacken!

BerlinerFreiwilligentag 2016

Der Berliner Frei­wil­li­gen­tag des Pa­ri­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­ban­des Ber­lin startet in diesem Jahr erstmals mit einer zentralen Er­öff­nungs­ver­an­stal­tung – am 9. Sep­tem­ber um zehn Uhr auf der Dachterrasse des Bürgerzentrums Neukölln.

Nach einem Auftakt durch den Chor des Bürgerzentrums wird Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Pa­ri­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­bands Ber­lin, den Aktionstag fei­er­lich eröffnen. Anschließend haben die Gäste auch gleich die Möglichkeit, beim Streichen, Gärtnern und Putzen mit anzupacken. … | mehr lesen Presseeinladung

Alle Mitmachaktionen des Berliner Freiwilligentags
in ganz Berlin ➟ auf einem Blick
Die Berliner Engagementwoche 2016 im Überblick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Alphabet und ➟ Bezirken

Berliner Freiwilligentag | Engagementwoche Berlin | Mitmachen

 

Aktionstag für ein schönes Ber­lin: Schon weit über 100 offene Aktionen zum Mitmachen

Berlin machen!

Über 10.000 Berliner*innen en­ga­gier­ten sich 2015 in 230 spannenden Ak­tio­nen, und die Veranstaltenden konnten im fünften Jahr des Aktionstages für ein schönes Berlin wieder einen Mit­mach­re­kord registrieren.

In diesem Jahr sind auch bereits schon wie­der an die 180 Aktionen angemeldet, der größere Teil davon, rund zwei Drittel, sind offen für weitere Mitmachende. Sie lassen sich in der langen Aktionsliste leicht filtern und sind auf der Aktionskarte mit einem grünen Symbol versehen. Und noch ist es eine Woche bis zum Start der Aktionstage am 9. und 10. September.

Alle Aktivitäten des Aktionstages
für ein schönes Berlin
berlinweit ➟ auf einem Blick
Die Berliner Engagementwoche 2016 im Überblick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Alphabet und ➟ Bezirken

Aktionstag für ein schönes Berlin | Engagementwoche Berlin | Mitmachen

 

Engagement auf Probe: Noch viele Mitmach­aktionen nächste Woche in Treptow-Köpenick

Die Berliner Engagementwoche 2016 im Überblick
➟ Tag für Tag, nach ➟ Alphabet und ➟ Bezirken

Treptow-Köpenicker Freiwilligentage 2016

Alle Mitmachaktionen der Freiwilligentage und mehr
im ➟ Flyer pdf 669 KB und hier ➟ ANMELDEN

Engagementwoche Berlin | Treptow-Köpenicker Freiwilligentage
aktualisiert 04.09.2016

 

Vor und nach der Engagementwoche – Freiwillig.Berlin im September 2016

Vor der Engagementwoche ist nach der Engagementwoche

Wie letztes Jahr gibt es auch diesmal unsere Übersicht Vor und nach der En­ga­ge­ment­wo­che – Freiwillig.Berlin im September. Sie zeigt, dass sich frei­wil­li­ges und eh­ren­amt­li­ches Engagement in Berlin nicht auf einen Tag, eine Wo­che, auch nicht einen Monat be­schränkt – unabhängig von medialen und politischen Auf­merk­samkeiten.

Der konzentrierte Blick zum jetzt schon sechsten Mal auf die­se ei­ne Woche zur Zeit der bun­des­wei­ten Woche des bür­ger­schaft­li­chen Engagements, zu der wir im schon im­mer besonders ak­ti­ven Monat September nach den Som­mer­fe­ri­en einladen, aber zeigt ein­drück­lich, dass dieses En­ga­ge­ment viel mehr, häufig ganz anders und auch viel­fäl­ti­ger, kreativer ist, als manch Ei­ne(r) in dieser Stadt glaubt zu wissen, wahrhaben oder anerkennen WEITERLESEN »

Engagement ist ein Recht, keine Pflicht

Recht auf Engagement

 

Tomaten in der Badewanne & mehr zum Welt­alphabetisierungstag bei Schreiben & Lesen

Jeder hat das Recht, an der Gestaltung der öffentlichen Angelegenheiten mitzuwirken

Menschenrechte

Auf der Suche nach den Menschenrechten in Berlin.
Fundort U Westhafen | Foto Frans de Lippe

Artikel 19
Jeder hat das Recht auf Mei­nungs­frei­heit und freie Mei­nungs­äußerung; die­ses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen un­ge­hin­dert anzuhängen so­wie über Medien jeder Art und ohne Rücksicht auf Grenzen Informationen und Gedankengut zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten.
Artikel 20
(1) Alle Menschen haben das Recht, sich friedlich zu ver­sam­meln und zu Vereinigungen zusammenzuschließen.
(2) Niemand darf gezwungen werden, einer Vereinigung an­zu­ge­hören.
Artikel 21
(1) Jeder hat das Recht, an der Gestaltung der öffentlichen Angelegenheiten seines Landes unmittelbar oder durch frei gewählte Vertreter mitzuwirken. WEITERLESEN »