Bunter Infonachmittag „Ehrenamt“

Am 25.09.2012 um 17:00 Uhr im Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Her­bart­str. 25, 14057 Berlin | Karte?

MEHR INFORMATIONEN


„Wir laden alle interessierten Bürger/innen ein, sich über die Vielfalt eh­ren­amtlicher Bereiche im Bezirk Charlottenburg -Wilmersdorf zu informieren. In gemütlicher Runde wird der Austausch von Er­fah­run­gen zwischen freiwillig Engagierten und Interessierten an­ge­regt. Da­rü­ber hinaus wird die Bedeutung des bür­ger­schaft­li­chen En­ga­ge­ments für unsere demokratische Ge­sell­schaft herausgestellt.

Wir möchten diesen Nachmittag ebenfalls nutzen und den vielen ehrenamtlich Engagierten des Nachbarschaftshauses für ihre Un­ter­stützung danken. Ihr Engagement ermöglicht ein vielfältiges Pro­gramm, in dem z.B. Kurse, Gruppen und Veranstaltungen realisiert werden. Das Leben im Nachbarschaftshaus wird durch die Ideen und das Wissen der rund 70 ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger bunt und lebendig gestaltet.

Eine rechtzeitige Anmeldung erleichtert uns die Vorbereitungen! Wir freuen uns auf Sie! Info und Anmeldung innerhalb unserer Sprech­zei­ten unter Tel. 30 30 65-0 oder email.“


„Das Nachbarschaftshaus am Lietzensee ist ein Haus für alle Bür­ger­innen und Bürger und auch für Vereine und Gruppen, die in so­zi­al-kul­turellen Bereichen aktiv sind. Sie finden bei uns Aktivität, Ge­mein­schaft oder Beratung in schwierigen Lebenslagen zu un­ter­schied­li­chen Themen wie Gesundheit, Behinderung, Alter und Familie, und Sie können auch selbst aktiv werden. Für Ihr Familienfest, Tagungen oder Seminare können Sie unsere Räume auch mieten.
Unsere Angebote konnten sich in über 18 Jahren im zentral und gleichzeitig idyllisch am Lietzensee gelegenen Nachbarschaftshaus entwickeln, 2005 wurde es als Stadtteilzentrum Charlottenburg-Wilmersdorf eröffnet.
Das Nachbarschaftshaus am Lietzensee hat als Anlaufstelle für die Bürgerinnen und Bürger unseres Bezirks aber schon eine lange Tradition: 1969 wurde es als größte bezirkliche Seniorenfreizeitstätte durch das Bezirksamt eröffnet. Ende der80´ger Jahre wurde mit der Umgestaltung des Hauses zu einer Einrichtung für unterschiedliche Generationen mit großer bezirkspolitischer Beteiligung begonnen. Heute ist das Nachbarschaftshaus ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, es hat sich von der ursprünglichen Seniorenfreizeitstätte zu einem sozialen, bürgernahen und modernen Stadtteilzentrum entwickelt.“


Zurück zu:
STARTSEITE | MITMACHEN | ALLE AKTIVITÄTEN IM ÜBERBLICK