Anmeldung zur 2. Marzahn-Hellersdorfer Freiwilligenbörse am 13. und 14. September

FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf

„Jetzt gehts wieder los“, schreibt heute Jochen Goll­bach von der Frei­wil­li­gen­Agen­tur Marzahn-Hellersdorf und bit­tet um baldige An­mel­dun­gen: „In diesem Herbst findet die 2. Marzahn-Hel­lers­dor­fer Freiwilligenbörse statt!

Wir möchten – wie im vergangenen Jahr – un­se­ren an ei­nem Ehrenamt / einer freiwilligen Tä­tig­keit in­ter­es­sier­ten Bürger_innen die Möglichkeit bie­ten, sich ge­bün­delt an einem Ort über die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten des frei­wil­li­gen ehrenamtlichen Engagements im di­rek­ten Gespräch mit den Ein­rich­tun­gen zu in­for­mie­ren. Gleichzeitig möch­ten wir, dass Sie sich als Part­ner_in der Frei­wil­li­gen­Agen­tur Marzahn-Hellersdorf möglichst vielen Mit­bür­ger_in­nen mit Ihren Ein­satz­mög­lich­kei­ten prä­sen­tie­ren können. In diesem Jahr wird die Freiwilligenbörse im Rahmen der parallel stattfindenden Ver­an­stal­tun­gen Marzahn-Hel­lers­dor­fer Umweltfest bzw. dem (beide auf dem Festgelände Ei­sen­acher Stras­se) und dem Alt-Marzahner Erntefest bzw. dem Fest der Stadtteilzentren (beide in Alt-Mar­zahn) am 13. und 14. September 2014 stattfinden.“

Die ganze Pressemitteilung hier↵ lesen.