Meetup der „Guten Kräfte Berlin“ auf dem Pfefferberg: DemokratischEngagiert!

Beim Berliner Stiftungs-Meetup Gute Kräfte Berlin treffen sich seit 2018 engagierte Menschen aus Stiftungen, Ein­rich­tun­gen und Vereinen. Sie wollen mit ihrer neuen Ini­tia­ti­ve mit etwas besserer Koordination sich in vielen Be­rei­chen die Arbeit gegenseitig erleichtern.

Nun steht während der Berliner Engagementwoche das fünfte Meetup der „Guten Kräfte Berlin“ an: Treffpunkt am 18. Sep­tem­ber um 19:00 Uhr ist die Schankhalle auf dem Pfefferberg. Ein Vertreter des „Jüdischen Forums für Demokratie und ge­gen Antisemitismus e.V. (JFDA)“ setzt den Impuls zum Motto Demokratisch.Engagiert!.

Zum Meetup laden die Stiftung Berliner Sparkasse, Aus­serGe­wöhn­lich Berlin, der Deutsche Crowdsourcing Verband und die taz Panter Stiftung gemeinsam ein. Anmeldung an ➟ stiftung@berliner-sparkasse.de

Infos zu den bisherigen Meetups Gute Kräfte Berlin

Demokratisch.Engagiert! | Engagierte Stiftungen
aktualisiert 29.08.2019