Eine Frage zur berliner-engagement-woche

gesammelt und beantwortet von den Teams der ersten beiden Wochen und wo nötig noch einmal aktualisiert.

Weil Bürgerschaftliches Engagement sich zeigen kann!

Bürgerschaftliches Engagement ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr weg zu denken. Das Feld freiwilliger und ehrenamtlicher Tä­tig­keiten ist ausgesprochen bunt und vielfältig: Betreuung von Kin­dern, Kranken, Menschen mit Behinderungen und alten Personen; En­ga­ge­ment bei Hilfsorganisationen oder Natur- sowie Tier­schutz­ver­ei­nen, Mithilfe bei Sporteinrichtungen – die Liste ist schier unerschöpflich! Es ist erstaunlich und spannend, welche Gesichter das Bürgerschaftliche Engagement in unserer Stadt hat. In Berlin treffen die un­ter­schied­lich­sten Menschen mit den verschiedensten Geschichten und kul­tu­rel­len Hintergründen aufeinander. Das Ergebnis ist eine außerordentlich bun­te Mischung freiwilligen und ehrenamtlichen Engagements. Mit der berliner-engagement-woche wollen wir dieses multikulturelle und viel­fäl­ti­ge Engagement für alle sichtbar machen.

| Zu den anderen Fragen

Und falls Ihre Frage hier nicht (ausreichend) beantwortet ist, falls Sie andere Fragen haben, falls …, ja dann schreiben Sie doch Carola Schaaf-Derichs – oder nutzen einfach das Kontaktformular des BLOGS.

 


STARTSEITE | FRAGEN | WARUM? | MITMACHEN