Engagement ist ein Recht, keine Pflicht

Auf­takt zur 8. Wo­che des
bür­ger­schaft­li­chen En­ga­ge­ments
in der Kalk­scheu­ne in Ber­lin

JOR_20120924F_014_Bwww

Das ist ein ei­gen Ding, die­se Frei­wil­lig­keit, die will um­hegt und ge­pflegt wer­den. En­ga­ge­ment ist ein Recht, kei­ne Pflicht.”

Dr. Mi­cha­el Bürsch, MdB, 1999–2002 Lei­ter der En­­quete-Kom­mis­si­on „Zu­kunft des bür­ger­schaft­li­chen En­ga­ge­ments“ des Deut­schen Bun­des­ta­ges und da­nach lang­jäh­rig Vor­sit­zen­der des Un­ter­aus­schus­ses Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment, er­hielt den “En­ga­ge­ment­wür­fel” und ste­hen­de Ova­tio­nen, blick­te zu­rück – und nach vorn.

Er will weg, weg, weg aus dem Elend hier. Lasst uns mit ihm re­bel­lie­ren. Hör dir die Ge­schich­te an, glaub mir mal sie äh­nelt dir. Er will weg, weg, weg aus dem Elend hier. Lasst uns mit ihm re­bel­lie­ren.”

Zum Start und am Ende rapp­ten die KINGZ OF KIEZ – ein Pro­jekt der puk a mal­ta gGmbH in Ber­lin Wed­ding.

Wenn ‘frei­wil­li­ge Mit­ver­ant­wor­tung’ und ‘Bür­ger­pflicht’ in ei­nem Atem­zug ge­nannt wer­den, kommt dar­in ge­ra­de nicht eine Wert­schät­zung von Frei­wil­lig­keit zum Aus­druck. ‘Bür­ger­pflich­ten’ sind die Pflich­ten, die je­dem Staats­bür­ger in glei­cher Wei­se zu­kom­men. Zu ih­nen zählt ins­be­son­de­re die Pflicht zur Rechts­be­fol­gung im All­ge­mei­nen und zur Er­fül­lung der Steu­er­pflicht im Be­son­de­ren.

Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment’ da­ge­gen ist der durch kei­ne all­ge­mei­ne Pflicht ge­steu­er­te Ent­schluss, sich in der Bür­ger­ge­sell­schaft zu en­ga­gie­ren, also et­was zu tun, was sich nicht aus staats­bür­ger­li­cher Ob­lie­gen­heit, be­ruf­li­cher Not­wen­dig­keit oder fa­mi­liä­rer Ver­pflich­tung er­gibt.”

Die Bür­ger­pflich­ten sind für alle Men­schen gleich; das bür­ger­schaft­li­che En­ga­ge­ment da­ge­gen ist viel­ge­stal­tig.”

Prof. Dr. Wolf­gang Hu­ber, frü­he­rer Rats­vor­sit­zen­der der Evan­ge­li­schen Kir­che in Deutsch­land, in sei­nem Fest­vor­trag.

Alle In­for­ma­tio­nen ➟ www.engagement-macht-stark.de | Sie­he auch En­ga­ge­ment ist ein Recht, kei­ne Pflicht. Er­in­ne­rung an Mi­cha­el Bürsch.

Recht auf En­ga­ge­ment | Wo­che des bür­ger­schaft­li­chen En­ga­ge­ments
ak­tua­li­siert 29.08.2016 | Fo­tos: Jo Ro­de­jo­hann CC BY-NC 3.0